Immer bestens informiert.

In der Welt der modernen Küche gibt es ständig interessante und wissenswerte Neuigkeiten: Moderne Küchendesigns, neue Materialien, neue Techniken für Elektrogräte und, und, und. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden und sind eine erstklassige Quelle für aktuelle Nachrichten rund um Ihre Küche.

Energie und Wasser sparen

... mit Siemens Geschirrspülern der besten Energieeffizienzklasse

Sie wollen blitzsauberes Geschirr, aber es ist Ihnen genauso wichtig, Ressourcen zu schonen? Dann verlassen Sie sich auf die intelligenten Siemens Geschirrspüler mit Energieeffizienzklasse A – ohne Kompromisse beim Spülergebnis. Die eingebauten Sensoren erkennen, wieviel Geschirr gespült wird und wie hoch der Verschmutzungsgrad ist und passen den Spülzyklus automatisch an, um den Energie- und Wasserverbrauch zu optimieren.

Geschirrspüler für alle Lebensphasen

Durch Downloads und Updates entwickelt sich der Intelligent Dishwasher außerdem über seine gesamte Lebensdauer weiter. Er wächst sozusagen mit den Anforderungen seiner Besitzerinnen und Besitzer mit. Ändern sich deren Lebensumstände, zum Beispiel, weil ein Single zum Familienhaushalt wird, laden sie einfach neue Programme dazu. Vernetzte Services halten das Gerät damit auf der Höhe der Zeit, stets im Einklang mit dem persönlichen Bedarf der Menschen, die es unterstützen soll.

Und weil Nutzungsgewohnheiten sich nicht nur über die Jahre wandeln, sondern manchmal auch von Tag zu Tag, haben die Entwickler viel Alltagsflexibilität in Siemens Geschirrspüler eingebaut. So lässt die varioSpeed Plus Option das gewählte Spülprogramm bei Bedarf bis zu dreimal schneller laufen.

Letzter Schliff für gute Gastgeber

Eine weitere Entlastung hält der neue Geschirrspüler für alle parat, die feines Essen gerne durch edle Tableware zelebrieren. Mit der glassZone bekommen wertvolle Gläser einen exklusiven VIP-Bereich: Sechs integrierte Düsen reinigen Weinkelche, Biertulpen, Tumbler und Co. mit ebenso stetiger wie sanfter Wasserzufuhr. Softe Anti-Rusch-Materialien schonen geschliffene Glasränder, Stiele bekommen durch rutschfeste Anlageflächen sicheren Halt. Für den perfekten Glanz ist das patentierte Zeolith-System verantwortlich. Es trocknet den gesamten Spülmaschineninhalt sorgsam und gründlich. Wasserflecken und -ränder sind dadurch passé, Nachpolieren überflüssig.

Wollen Sie mehr zu den Siemens Geschirrspülern wissen? Dann sprechen Sie uns an!

SCHLIESSEN

So einfach kann Küche sein

Küchengeneralumbau-Sorglos-Paket

Sie bekommen ein ungutes Gefühl im Bauch, wenn Sie an den Aufwand und die Arbeit denken, die mit einer neuen Küche oder einem Küchenumbau verbunden sind? In so einem Fall sollten Sie sich einen erfahrenen Küchen-Partner an Ihre Seite holen – und prompt wandelt Ihr Bauchgefühl sich in pure Vorfreude :-)

Mit dem Küchengeneralumbau-Service können wir Ihnen alles abnehmen: Planung der Arbeiten, Beauftragen, Koordinieren und Überwachen der Handwerker. So einfach ist das? So einfach ist das! Informieren Sie sich über das Spektrum unserer Leistungen auch hier auf unserer Internetseite! Auch alle Kontaktwege zu uns sind hier zu finden!

SCHLIESSEN

Rund statt eckig

Küchentheke über Eck

Offene Küche mit Über-Eck-Küchentheke, bei der die eine Hälfte fürs Kochen ausgerüstet ist und die andere zum Spülen – so entsteht ein famoses Arbeitsdreieck mit schönem Ausblick! Auch aus der anderen Richtung betrachtet, nicht zuletzt weil die in den Raum ragenden Ecken harmonisch gerundet sind.

Das matte Havannabraun sieht in Kombination mit silbernen Sockelleisten und dem magnoliaweißen Abschlussschrank erst recht edel aus – schön angestrahlt von der schwarzen Retro-Hängelampe. Der helle glatte Fliesenboden und die blaue Zimmerdecke vollenden die Farbgestaltung. Auch die grifflose Ausführung passt perfekt zu diesem Design und ist zusätzlich besonders pflegeleicht. Sämtliche Küchenschränke öffnen sich nach leichtem Druck mit Knie, Hand oder Ellenbogen.

SCHLIESSEN

Leise Hausgeräte

Schonen Sie Ihre Nerven

Früher war es ja so: Je teurer das Auto, umso lauter der Motor. Das ändert sich gerade (aus gutem Grund!). Bei Hausgeräten war es schon immer andersherum: Je billiger, umso mehr Betriebsgeräusche. Gerade bei Dunstabzugshauben und Waschmaschinen kann so ein Krach richtig auf die Nerven gehen: Ab 65 Dezibel kann keiner mehr von "leise" sprechen. Demgegenüber kommen Spitzenmodelle unter den Dunstabzügen gerade mal auf 33 dB! :-D Ist natürlich auch eine Frage des Preises, wobei wir finden: Die eigenen Nerven zu schonen, zahlt sich immer aus ...

SCHLIESSEN

Kochfreude ohne Energiereue

Tipps zum stromsparenden Kochen

In einem 5-Personen-Haushalt macht das Kochen 8,5 Prozent des gesamten Stromverbrauchs aus. Das bedeutet: Wer den Herd klug nutzt, kann eine Menge Strom einsparen. Zum Beispiel so:

  • Kochgefäße mit glattem Kupfer-, Aluminium- oder emailliertem Stahlboden haben die beste Wärmeübertragung.
  • Erst den Topf auf die Herdplatte, dann den Herd einschalten
  • Topfboden- und Plattendurchmesser sollten immer gut zusammenpassen.
  • Ohne (passenden!) Deckel auf dem Topf verbrauchen Sie bis zu zwei Drittel mehr Strom!
  • Herdplatte zum Anbraten auf höchste Stufe stellen, dann zurückschalten, zehn Minuten vor Ende der Kochzeit abschalten und die Nachwärme nutzen
  • Am besten nur mit möglichst wenig Flüssigkeit kochen
  • Bei langen Garzeiten sparen Schnellkochtöpfe bis zu 50 % Strom.

Gut zu wissen: Gusseiserne Herdplatten sind die größten Stromfresser, Cerankochfelder, Gasherde und Induktionsherde dagegen deutlich sparsamer. Fragen Sie uns: Wir bieten Komplettküchen mit energieeffizienter Küchentechnik!

SCHLIESSEN

Gestaltung Ihrer Appartmentküche

Tipps für die Einrichtung einer 1-Zimmer-Wohnung

Wie integriert man eine Küche optimal in eine 1-Zimmer-Wohnung? – Auf keinen Fall so, indem man alle Möbel an die Wände stellt! Besser ist es, den Raum aufzuteilen und abgegrenzte Bereiche zu schaffen für Kochen, Arbeiten, Freizeit und Schlafen.

Das abgebildete Küchenbeispiel zeigt, wie sich die Zeile einer L-Küche als Raumteiler nutzen lässt – samt Oberschränken! Denn auch für so eine Anordnung bieten die Küchenhersteller inzwischen funktionale und stabile Lösungen. Gerne zeigen wir Ihnen mehr!

SCHLIESSEN

Küchen im Schwebezustand

So heben Küchenzeilen vom Boden ab

So eine puristische horizontale Unterschrankzeile lässt ein ganz neues Raumgefühl entstehen: Durch hängend montierte, sockellose Unterschränke bekommt man den Eindruck, dass die Küchenmöbel schweben. Die vollausziehbaren Auszüge und verschiedenen praktischen Schranksysteme sind individuell wählbar, genauso die Front-, Korpus- und Arbeitsplatten-Ausführungen.

Die elegante Anmutung ist auch mit Knallfarben äußerst geschmackvoll. Dafür sorgt auch die grifflose Gestaltung, die zugleich äußerst strapazierfähig und kantenrobust ist. Falls Sie diese Art der Unterschrank-Aufhängung begeistert, sprechen Sie uns an. Wir zeigen Ihnen gerne, wie sich auch bei Ihnen eine schwebende Küchenzeile verwirklichen lässt!

SCHLIESSEN

Praktischer Jalousieschrank

Aufsatzschrank mit Rolladen

Praktisch, um Küchengeräte und Kochgeschirr, das häufig gebraucht wird, auf der Arbeitsplatte zu haben und trotzdem schnell den Blicken entzogen: Die Rede ist von Rolladenschränken, und zwar solchen, die mit geringer Tiefe als Aufsatzschränke auf der Arbeitsplatte eingebaut werden.

Das nebenstehende Küchenbeispiel zeigt, wie praktisch das ist: Vieles, das man täglich benötigt, kann hier schmutzsicher und trotzdem griffbereit verstaut werden. Und die Jalousie arretiert an jeder Stelle, kann also halb, ganz oder nur zu einem Drittel aufgeschoben werden. Ganz ohne dass im geöffneten Zustand Türen im Weg sind :-)

SCHLIESSEN

Antifingerprint-Beschichtung

Für fast alle Oberflächen in der Küche

Eine spezielle Beschichtung macht’s möglich: So gut wie jede Oberfläche in der Küche kann dauerhaft resistent gegen Fingerabdrücke werden. Zu verdanken ist das dem Fraunhofer-Institut IFAM, das einen hauchzarten Nano-Film entwickelt hat, der sich auf Metall-und Kunststoffoberflächen auftragen lässt, ja sogar auf Displays.

Die Aufbringung erfordert aber eine spezielle Verfahrenstechnik und erfolgt schon bei der Fertigung. Nichts also für den Hausgebrauch. Viele Küchenhersteller sind längst darauf ausgerichtet. Entsprechende Küchenmöbel und Einbaugeräte haben wir natürlich im Programm. Sprechen Sie uns einfach mal drauf an.

SCHLIESSEN

Großes „L“ in der Mitte

Kücheninsel einmal anders geformt

Das L-Raster kennt man bislang von wandbündigen Küchenzeilen. Doch wieso nicht einmal aus einer Kücheninsel ein großes „L“ machen? Natürlich ist dafür ein Quentchen Platz vonnöten, aber wenn Sie ihn haben, holen Sie sich das praktische Arbeitsdreieck einer L-Küche in die Raummitte und haben freie Sicht und viel mehr Möglichkeiten, zusammen mit anderen zu werkeln und zu köcheln.

So eine L-Insel kann auch ein bisschen kompakter aufgebaut werden. Wenn Sie Feuer gefangen haben, kommen Sie einfach auf uns zu! Das gezeigte Beispiel der mattgrauen L-Kücheninsel zeigt, dass diese sich auch sehr gut für offene Küchen eignet: Die zum Wohnraum hin zeigende L-Seite wird mit Regaleinschüben versehen, in die man hübsche Gefäße stellen kann, was gleich eine wohnliche Atmosphäre verbreitet.

 

SCHLIESSEN
nach oben
Wir sind datensparsam und achten auf Ihre Privatsphäre. Wir nutzen nur die technisch notwendigen Dienste, um Ihnen ein optimales Erlebnis bereitstellen zu können. Wir setzen weder eigene Cookies ein, noch verarbeiten wir persönliche Daten.
Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden. Lesen Sie unter Datenschutz mehr dazu.
Wir sind datensparsam und achten auf Ihre Privatsphäre. Wir nutzen nur die technisch notwendigen Dienste, um Ihnen ein optimales Erlebnis bereitstellen zu können. Wir setzen weder eigene Cookies ein, noch verarbeiten wir persönliche Daten.
Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden. Lesen Sie unter Datenschutz mehr dazu.